Unverbaubare Fernsicht übers Wesertal

« Zurück zur Übersicht

Objektdaten:

PLZ:
34385
Ort:
Bad Karlshafen
Kaufpreis:
69.000,00 €
stp_garage:
2
Wohnfläche:
150 m²
Grundstücksfläche:
1932 m²
Anzahl der Zimmer:
6
Anzahl Badezimmer:
2
anzahl_balkon_terrassen:
2
anzahl_wohneinheiten:
2
Baujahr:
1969
Anfrage

Beschreibung

Zum Verkauf gestellt ist ein massives Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in schöner Höhenlage von Bad Karlshafen. Das Haus wurde 1969/1970 erstellt. Es verfügt über eine Ölzentralheizung, Bj. 1987 sowie 5 Solarkollektoren zur Warmwasseraufbereitung. Die Holzfenster mit Isoglas und Rolladen versehen. Die Fußböden sind mit Laminat, Parkett in den Wohnräumen und Fliesen und Marmor in den Fluren und Bädern belegt. Im Wohnzimmer im Souterrain befindet sich ein gemauerter Kamin. Es stehen Ihnen und Ihrer Familie ca. 150 m² Wohnfläche zur Verfügung, welche sich wie folgt aufteilt: Souterrain: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Duschbad, Terrasse Erdgeschoss: Wohn-Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad Gäste-WC, Kinderzimmer, grosser Balkon Weiterhin befinden sich im Souterrain noch die Heizungs- und Wirtschaftsräume. Das Haus steht auf einem 1932 m² grossen Grundstück, welches allerdings eine Hanglage aufweist. In diese Hanglage ist eine Doppelgarage eingebaut.( Energiebedarfsausweis 199 kwh(m²*a), Kl. F ) Unser Erfolgshonorar beträgt 5,95% incl. 19% Mwst. vom endgültigen Kaufpreis und ist vom Erwerber bei Abschluss des Kaufvertrages an uns zu entrichten.

Lage

Die nördlichste Stadt Hessens liegt an der Mündung der Diemel in die Weser und grenzt direkt an die Bundesländer Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Das Sole-Heilbad (Bad Karlshafen) und der Erholungsort (Helmarshausen) ergänzen sich einander im malerisch gelegenen Diemel- und Wesertal zwischen den großen Waldgebieten des Sollings und Reinhardswaldes. Die Stadt Bad Karlshafen verfügt über eine gute Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Krankenhaus und vieles mehr.